Startpunkt der Seite
Startpunkt des Seiteninhaltes

Neuauflage des Buches "Leben pur - Schmerz bei Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen" beim BVKM erhältlich

Vom 15.12.2011 in „Pressemitteilungen“.

Vor Weihnachten ist die Neuauflage des Buches „Leben pur – Schmerz bei Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen" erschienen. Im Gesamtpaket ist es nun zusätzlich mit dem gratis Schmerzerfassungsbogen (EDAAP-Skala) zur Beobachtung von Schmerzen bei Nichtsprechenden erhältlich.

Mit dem Buch liegt erstmals eine umfassende Auseinandersetzung zum Thema „Schmerz bei Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen“ vor. Mehr als zwanzig Autoren aus ganz unterschiedlichen Fachdisziplinen beschäftigen sich mit den besonderen Dimensionen von Schmerz bei Schwerstbehinderten, stellen Wege vor, Schmerzen auch bei Menschen zu erkennen, die sich nicht artikulieren können und beschreiben Strategien und Therapien, Schmerzen zu erkennen, zu behandeln oder zu lindern.

Der praxisorientierte Schmerzerfassungsbogen des französischen Teams um den Psychologen Dr. Michel Belot ist ein einfaches und dennoch zuverlässiges Instrument zur genauen Beobachtung der Schmerzen jugendlicher und erwachsener Menschen mit schweren Mehrfachbehinderungen, die sich selbst nicht ausreichend artikulieren können. Er kann von Eltern, BetreuerInnen und anderen Expertinnen und Experten verwendet werden. Das Ergebnis gibt konkrete Anhaltspunkte, unter welchen Schmerzen der bzw. die zu Betreuende in welcher Intensität leidet und liefert damit wertvolle Ansatzpunkte für eine wirkungsvolle Schmerztherapie. 

Wer das Gesamtpaket zum Preis von 17,40 Euro (Mitglieder: 11,- Euro) bestellen möchte, schickt eine Mail an verlag@bvkm.de oder wendet sich an den

Bundesverband für körper- und
mehrfachbehinderte Menschen e.V.
Brehmstr. 5-7
40239 Düsseldorf
fon 0211 / 64004-21
fax 0211 / 64004-20
www.bvkm.de

Zurück